Familie & Recht

VERANSTALTUNGSFORM

1-teilige ElternWerkstatt

BESCHREIBUNG

Egal für welche Beziehungsform sich ein Paar entscheidet (Ehe, eingetragene Partnerschaft oder nichteheliche Lebensgemeinschaft), sollte es wissen, welche Rechte und Pflichten es betrifft. Für Kinder gibt es eigene gesetzliche Schutzbestimmungen, die von Eltern zu beachten sind. Im Vortrag werden insbesondere erklärt:
• die Unterschiede der drei Beziehungsformen
• das Kindeswohl und die Obsorge
• das Erbrecht der PartnerInnen und Kinder
Beachtung finden auch Fragen zur Erwachsenenvertretung, z. B. was passiert, wenn eine Partnerin/ein Partner entscheidungsunfähig werden würde. Fragen sind erwünscht.


#aktivimalter


REFERENT/IN

Dr. Erwin Koller

VERANSTALTER

Frauentreff Niederau

KOOPERATION

Tagungshaus der Erzdiözese Salzburg

zurück zur Übersicht

DATUM

Di 5. Mär. 2024
8:45

VERANSTALTUNGSORT

6314 Wildschönau-Niederau, Pfarrhof

24-KO0007