Richtung "windelfrei" - Die Sauberkeitserziehung

VERANSTALTUNGSFORM

1-teilige ElternWerkstatt

BESCHREIBUNG

Wie werden Kinder „windelfrei“? Die allermeisten unproblematisch. Aber so einzigartig jedes Kind ist, so verschieden verläuft auch der Prozess des Sauberwerdens. Die ganzheitliche Perspektive, Reifungsprozesse, die Körperwahrnehmung des Kindes sowie die Trotzphase spielen dabei eine Rolle. Wichtig ist die richtige Unterstützung und achtsame Begleitung dieses Entwicklungsschrittes.
• Wann soll eine Sauberkeitserziehung beginnen?
• Welche Schritte sind erforderlich und welche Maßnahmen können den Entwicklungsprozess verzögern?
• Was ist hilfreich für Eltern und Miterziehende?


REFERENT/IN

Sabine Schäffer

VERANSTALTER

Eltern-Kind-Zentrum Hallwang

ANMELDUNG

info@ekiz-hallwang.com

zurück zur Übersicht

DATUM

6. Mai. 2020
19:30

VERANSTALTUNGSORT

5300 Hallwang, Kirchenstraße 2, EKIZ

20-EO0103