Schreckgespenst Demenz - Werden wir alle dement, wenn wir nur alt genug werden?

VERANSTALTUNGSFORM

Vortrag und Gespräch

BESCHREIBUNG

Demenz. Alle fürchten sie – niemand spricht gerne darüber. Bei dieser Veranstaltung gehen wir folgenden Fragen nach: Ist eine Demenz erblich? Gibt es Faktoren, die eine Demenzerkrankung begünstigen bzw. hemmen können? Bei welchen Symptomen sollte eine ärztliche Abklärung erfolgen und warum? Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zur Entstehung einer Demenzerkrankung werden aus unterschiedlichen Blickwinkeln kritisch beleuchtet.
#aktivimalter


REFERENT/IN

Mag. (FH) Karoline Radauer

VERANSTALTER

Katholisches Bildungswerk Rußbach am Paß Gschütt

zurück zur Übersicht

DATUM

16. Jun. 2020
19:30

VERANSTALTUNGSORT

5442 Rußbach am Paß Gschütt, Pfarrzentrum

20-KO0227