Kunst im Dialog: Wolf Dietrich und Salzburg

BESCHREIBUNG

Der Fürsterzbischof Wolf Dietrich von Raitenau - er regierte von 1587 bis 1612 - hat Salzburg grundlegend umgestaltet und Großartiges hinterlassen, u.a. die Landkartengalerie im Toskana Trakt.
Markus Überreich führt uns durch die Stadt, vorbei an den großen Bauprojekten Wolf Dietrichs und zuletzt in die nur schwer zugängliche Landkartengalerie.

Treffpunkt: Vor der Alten Residenz, Residenzplatz 1, Salzburg

Beitrag: € 10,- für Nichtmitglieder, freier Eintritt für Mitglieder des Katholischen Akademiker/innenverbandes Salzburg


REFERENT/IN

Markus Überreich

VERANSTALTER

Katholischer Akademiker/innenverband

ANMELDUNG

Katholischer Akademiker/innenverband Salzburg, Tel. 0662 8047-7560, kav@bildungskirche.at

zurück zur Übersicht

DATUM

5. Jun. 2020
15:00 - 16:30

VERANSTALTUNGSORT

5020 Salzburg, Residenzplatz 1, Residenz

20-KV0011