Trauer - Versöhnung & Freude

VERANSTALTUNGSFORM

Gesprächsrunde mit anschließender Feier in der Kirche

BESCHREIBUNG

Das Leben ist ein durchlaufendes Sterben. Das bedeutet, dass wir ständig an einer Transformation, Wandlung und Erneuerung teilhaben. Wenn wir das Wort Sterben hören und gegenwärtig mit Tod und Sterben konfrontiert sind, dann mag es uns zwar im ersten Moment erschüttern, aber gerade dieser Umstand offenbart uns das Leben wie Leben wirklich ist: gegenwärtig, lebendig, sich ständig erneuernd und "Gottes Atem"! Deshalb sind wir aufgefordert, der Trauer Lebenssinn einzuhauchen. Hemmende Trauer macht krank, ängstlich, zwänglich und depressiv! Lebendige, fließende Trauer hingegen bringt uns zur Glückseligkeit, zu Liebe und Freude - ins Leben zu leben zurück!
#aktivimalter


REFERENT/IN

Peter A. Thomaset

VERANSTALTER

Katholisches Bildungswerk Kirchberg in Tirol

zurück zur Übersicht

DATUM

22. Okt. 2021
18:00 - 20:30

VERANSTALTUNGSORT

6365 Kirchberg in Tirol, Kirchplatz 1, Pfarrsaal

21-KO0953