Konflikte mit Kindern und Jugendlichen begleiten - In Beziehung bleiben mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation (M. Rosenberg)

VERANSTALTUNGSFORM

Vortrag und Gespräch

BESCHREIBUNG

„Ich könnt´ platzen vor Wut!“ - Gefühle wahrnehmen & benennen
„Ich mag Ruhe, du Spiel und Bewegung, was nun?“ - Bedürfnisse erkennen, Strategien-Vielfalt entdecken
„Du machst das immer, und zwar ganz absichtlich!“ - Unterschied zwischen Beobachtung & Gedanken erkennen
„Ich kann fühlen, was du fühlst!“ - Empathie – mich in mein Gegenüber einfühlen

Was steckt hinter den Handlungen und Wörtern, des vermeintlich gemeinen oder gar blöden Gefährten?
Auf diese Entdeckungsreise begeben wir uns an diesem Abend. Wir erforschen folgende Bereiche:
Beobachtung vs. Gedanken, Gefühle und Bedürfnisse, Perspektivenwechsel, ehrlicher Selbstausdruck, Empathie. Und was das Ganze eigentlich mit mir und meiner Haltung zu tun hat.


REFERENT/IN

Mag. Julia Stöggl

VERANSTALTER

Katholisches Bildungswerk Altenmarkt im Pongau

zurück zur Übersicht

DATUM

7. Okt. 2021
19:30

VERANSTALTUNGSORT

5541 Altenmarkt im Pongau, Zauchenseestraße 1, Pfarrsaal

21-KO0979