Die Kunst zu sterben - Worauf es bei der Begleitung ankommt

VERANSTALTUNGSFORM

Vortrag und Diskussion

BESCHREIBUNG

Der Weg des Sterbens ist vielschichtig. Kein Thema unseres Lebens beschäftigt und bedroht uns indes so massiv wie das Sterben. Dabei ist nichts so sicher, wie der eigene Tod.

Dieser Nachmittag will uns einige wichtige Hinweise geben, worauf bei der Begleitung zu achten ist.


REFERENT/IN

Edith Trentini

VERANSTALTER

Katholisches Bildungswerk Zell am See-Schüttdorf

zurück zur Übersicht

DATUM

5. Nov. 2021
14:00

VERANSTALTUNGSORT

5700 Zell am See-Schüttdorf, Kitzsteinhornstraße 1, Pfarrsaal

21-KO1088