Linkshändige Kinder - erkennen, verstehen, begleiten

VERANSTALTUNGSFORM

Seminar

BESCHREIBUNG

Linkshändige Kinder – erkennen, verstehen und begleiten
Die angeborene Dominanz einer Gehirnhälfte und die daraus resultierende Bevorzugung einer Hand sind eine charakteristische Eigenschaft jedes Menschen. Folgt man dieser natürlichen Anlage, profitieren davon nicht nur Konzentration und Leistungsfähigkeit, sondern auch die Persönlichkeit insgesamt.

• Wie entsteht die Händigkeit, ab wann und woran ist sie erkennbar?
• Wie können linkshändige Kinder behutsam und gut gefördert werden?
• Unterstützende Materialien und Werkzeuge, händigkeitsneutrale Spielsachen
• Linkshändigt begabt - in Schule, Beruf und Alltag benachteiligt?
• Warum es wichtig ist, die Händigkeit zu berücksichtigen?


REFERENT/IN

Mag. Andrea Schwarz

VERANSTALTER

Eltern-Kind-Zentrum Salzburg

BEITRAG

€ 12,-

ANMELDUNG

Eltern-Kind-Zentrum Salzburg, Tel. 0662 8047-7560, ekiz@bildungskirche.at

zurück zur Übersicht

DATUM

11. Jun. 2022
09:00 - 11:00

VERANSTALTUNGSORT

5061 Elsbethen, F. W.-Raiffeisenstraße 2, Treffpunkt Bildung

22-EK0106