Rosarot und Himmelblau - Wie Gendermarketing unsere Erziehung (un)bewusst beeinflusst

VERANSTALTUNGSFORM

1-teilige ElternWerkstatt

BESCHREIBUNG

Farben sind für alle da? Ein Blick in die Kinderkleiderabteilung eines Kaufhauses zeigt ein anderes Bild. Rosa ist für Mädchen, blau ist für Jungs. Es gibt rosafarbene Überraschungseier für Mädchen und Mineralwasser in blauen Flaschen für Jungs. Wir zeigen Alternativen auf, wie es anders gehen kann, und erklären, was hinter dem Begriff Gendermarketing steckt und wie sich dieses Phänomen auf unser Rollenverständnis und das unserer
Kinder auswirkt.


REFERENT/IN

Antje Thomer

VERANSTALTER

Eltern-Kind-Zentrum Salzburg

BEITRAG

€ 9,-

ANMELDUNG

Eltern-Kind-Zentrum Salzburg, Tel. 0662 8047-7560, ekiz@bildungskirche.at

zurück zur Übersicht

DATUM

3. Nov. 2022
19:00 - 20:30

VERANSTALTUNGSORT

5061 Elsbethen, F. W.-Raiffeisenstraße 2, Treffpunkt Bildung

22-EK0111