Gehen. Spazieren. Wandern. - Den Wert der unbeschwerten Leichtigkeit neu entdecken

VERANSTALTUNGSFORM

Vortrag und Gespräch

BESCHREIBUNG

Die Bedeutung der moderaten Bewegung des Spazierens und Wanderns ist ins Rampenlicht gerückt. Ein starkes Immunsystem des Körpers und eine hohe Widerstandskraft der Seele sind gefragt. Für Körper, Geist und Seele kann nachweislich durch moderate Bewegung ein wertvoller Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden erzielt werden. Im Zuge des Vortrages werden die Vorteile des Gehens für unsere körperliche und seelische Gesundheit zur Sprache gebracht. Die TeilnehmerInnen erfahren, dass Wohlbefinden, unbeschwerte Leichtigkeit und ein positiver Blick auch in schwierigen Zeiten möglich sind.
#aktivimalter


REFERENT/IN

Prof. Mag. Hans Quehenberger

VERANSTALTER

Katholisches Bildungswerk Elsbethen

zurück zur Übersicht

DATUM

20. Okt. 2022
19:00

VERANSTALTUNGSORT

5061 Elsbethen, Pfarrweg 8, Pfarrzentrum

22-KO0031