Gefahren erkennen, Gefahren vermeiden - Sicherheit und Unfallverhütung im Wohnbereich

VERANSTALTUNGSFORM

Vortrag und Gespräch

BESCHREIBUNG

In den eigenen vier Wänden passieren mehr Unfälle als im Straßenverkehr. Lange und schwierige Genesungsprozesse sind oft die Folge. Ob in der Küche, im Bad, im Vorraum, im Wohnbereich oder auf der Treppe, überall lauern Gefahren. Diese Gefahren können meist mit sehr einfachen Veränderungen beseitigt oder zumindest minimiert werden. Wie, das erfahren Sie im Vortrag!

#aktivimalter


REFERENT/IN

Elisabeth Mader

VERANSTALTER

Frauentreff Brixen im Thale

zurück zur Übersicht

DATUM

19. Mai. 2022
09:00

VERANSTALTUNGSORT

6364 Brixen im Thale, Pfarrhof

22-KO0082