Salzburger Rippenstich

VERANSTALTUNGSFORM

Krimi-Lesung

BESCHREIBUNG

Ein Toter mit entstelltem Gesicht: In Grödig am sagenumwobenen Untersberg ist das Verbrechen angekommen. Noch bevor Arzthelferin Rosmarie Dorn den ersten Mord beweisen kann, taucht die zweite Leiche auf. Die Spuren führen in die Vergangenheit des unbeliebtesten Dorfbewohners. Will er den Tod seiner Mutter rächen?

Musikalische Umrahmung: Peter Kollowrat (Gitarre)


REFERENT/IN

Katharina Eigner

VERANSTALTER

Katholisches Bildungswerk Salzburg-Herrnau

zurück zur Übersicht

DATUM

20. Mai. 2022
19:00

VERANSTALTUNGSORT

5020 Salzburg-Herrnau, Erentrudisstraße 5 , Pfarrsaal

22-KO0336