Wünsche – Werte – Wirklichkeit - Frauen gestalten die zweite Lebenshälfte

VERANSTALTUNGSFORM

Vortrag und Gespräch

BESCHREIBUNG

In der Lebensmitte entdecken wir neue seelische, körperliche und vielleicht auch finanzielle Bedürfnisse, Wünsche, Aufgaben und Notwendigkeiten. Wir erarbeiten gemeinsam, wie die zweite Lebenshälfte speziell für uns Frauen ein Gewinn sein kann, wenn wir sie in Hinblick auf die Lebensumstände reflektieren. Dies tun wir, indem wir uns über unsere Werte und Sehnsüchte austauschen und überlegen, wie sie uns stärken können.

#aktivimalter


REFERENT/IN

Brigitte Steinacher-Sigl

VERANSTALTER

Katholisches Bildungswerk Strobl

zurück zur Übersicht

DATUM

28. Sep. 2022
19:45

VERANSTALTUNGSORT

5350 Strobl, Bürglstraße 4, Pfarrsaal

22-KO0387