Jugendliche in Brasilien: Zwischen Gewalt und Drogen Zuflucht schenken - Bericht über 4 Jahre Partnerschaft der Pfarre Elsbethen mit dem Jugendzentrum Sr. Luise

VERANSTALTUNGSFORM

Vortrag

BESCHREIBUNG

Mit eindrucksvollen Bildern berichtet Sr. Gertrud aus der Lebensrealität der Jugendlichen in Aparecida de Goiânia, die von Gewalt, Drogen und Vernachlässigung geprägt ist. Dabei beschreibt sie wie die Missionarinnen Christi, unter anderem mit der Unterstützung aus der Pfarre Elsbethen, Jugendlichen einen gewaltfreien Ort bieten um sich zu entfalten und sich im christlichen Glauben zu selbstbewussten Menschen zu entwickeln um Verantwortung für Ihr Leben zu übernehmen.

Im Anschluss gemütlicher Ausklang.


REFERENT/IN

Sr. Gertrud Fokter

VERANSTALTER

Katholisches Bildungswerk Elsbethen

zurück zur Übersicht

DATUM

13. Jul. 2022
19:00

VERANSTALTUNGSORT

5061 Elsbethen, Pfarrweg 8, Pfarrzentrum

22-KO0415