IN MEMORIAM: Jad Turjman - "Wenn der Jasmin Wurzeln schlägt"

VERANSTALTUNGSFORM

Buchpräsentation

BESCHREIBUNG

Der seit seiner Flucht aus Syrien 2015 in Salzburg lebende Schriftsteller, Comedian und Workshopleiter Jad Turjman verunglückte am 29. Juli 2022 beim Abstieg vom Hohen Göll tödlich. Anstelle der bereits geplanten Präsentation seines neuen Buches „Wenn der Jasmin Wurzeln schlägt“ soll nun ein Abend IN MEMORIAM mit dem Schriftsteller Vladimir Vertlib und Jad Turjmans langjähriger Wegbegleiterin, Doris Brandl, stattfinden. In „Wenn der Jasmin Wurzeln schlägt“ (Residenz Verlag, 2022) erzählt Turjman, wie es ihm nach seiner Flucht gelang, in Österreich eine neue Heimat zu finden. Damit knüpft er an sein erstes Buch „Wenn der Jasmin auswandert“ in gleichermaßen vielschichtiger, humorvoller und tiefgehender Weise an.

Hinweis: Büchertisch & Umtrunk


REFERENT/IN

Vladimir Vertlib, Doris Brandl

VERANSTALTER

Katholisches Bildungswerk Salzburg-Herrnau

zurück zur Übersicht

DATUM

28. Okt. 2022
19:00

VERANSTALTUNGSORT

5020 Salzburg, Erentrudisstraße 5, Pfarrsaal Salzburg- Herrnau

22-KO0536