Damit der Geduldsfaden nicht reißt! - Kraftquellen und Grundbedürfnisse

VERANSTALTUNGSFORM

2-teilige ElternWerkstatt geblockt

BESCHREIBUNG

Elternsein ist mit viel Geben verbunden. Es wäre gut, wenn das eigene Gefäß gefüllt ist, damit man aus freien Stücken, mit offenen Händen, aus der Fülle herausgeben kann und nicht in die Erschöpfung kommt.
• Was sind die eigensten Kraftquellen?
• Wie können Eltern gut für ihre Grundbedürfnisse sorgen?


REFERENT/IN

Sabine Schäffer

VERANSTALTER

Eltern-Kind-Zentrum Kuchl

ANMELDUNG

sandra.hagn@gmx.at

zurück zur Übersicht

DATUM

Fr 12. Apr. 2024
19:00

VERANSTALTUNGSORT

5431 Kuchl, Markt 142, Pfarrzentrum

24-EO0154