Frühkindliche Reflexe - Das Fundament unserer neuronalen Entwicklung

VERANSTALTUNGSFORM

Vortrag

BESCHREIBUNG

- Warum kann sich mein Kind so schlecht konzentrieren/lässt sich leicht ablenken?
- Warum verwechselt mein Kind Buchstaben/Zahlen?
- Warum mag mein Kind nicht lesen?
- Warum hält mein Kind den Stift so verkrampft/hat eine sehr undeutliche Schrift?
- Warum ist mein Kind in vielen (neuen) Situation so ängstlich?

Oft ist die Antwort auf die obenstehenden bzw. viele weitere Fragen ein nicht integrierter frühkindlicher Reflex. In meinem Vortrag erfahren Sie, warum aktive frühkindliche Reflexe oft der Grund für u.a. Lern- und Verhaltensprobleme, emotionale Unausgeglichheit, motorische Unruhe und Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen sind. Ich zeige Ihnen, wie Sie Restreflexe erkennen können, wie die neuroenergetische Kinesiologie auf sanfte Art und Weise diese integrieren kann und somit unseren Kindern dabei geholfen wird, wieder ins Gleichgewicht zu kommen.


REFERENT/IN

MIB Vanessa Schwarzbraun

VERANSTALTER

Eltern-Kind-Zentrum Berndorf bei Salzburg

ANMELDUNG

vanessa.schwarzbraun@gmail.com

zurück zur Übersicht

DATUM

Mi 26. Jun. 2024
19:00

VERANSTALTUNGSORT

5165 Berndorf bei Salzburg, Perwangerstraße 6, Gruppenraum EKiZ im betreuten Wohnen

24-EO0310