Die Anfänge der Religion - die Anfänge des Menschlichen? - Das religiöse Bewusstsein des Menschen im Laufe der Zeit

VERANSTALTUNGSFORM

Seminar

BESCHREIBUNG

Ist der Mensch ein religiöses Wesen? Diese lange Zeit unhinterfragte Ansicht wird in den vergangenen Jahrzehnten immer häufiger hinterfragt. Der Mensch könne auch gut ohne die Religion, den Glauben an Transzendenz oder Formen von Heiligkeit auskommen.
Doch ist das tatsächlich der Fall? Wir begeben uns in diesem Seminar auf Spurensuche nach den religiösen Dimensionen der menschlichen Kulturgeschichte. Was sind die ersten archäologischen Befunde für Religiosität? Wie wandelte sich das religiöse Erleben im Laufe der Geschichte? Wie verhält sich das Christentum zu diesen „anderen“ Religionen?


REFERENT/IN

o.Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Speyer

VERANSTALTER

Katholisches Bildungswerk Salzburg

BEITRAG

€ 70,- / € 50,- für Engagierte der Erzdiözese / € 35,- für MitarbeiterInnen

ANMELDUNG

Katholisches Bildungswerk Salzburg, Tel. 0662 8047-7520, kbw@bildungskirche.at

Jetzt online anmelden!

zurück zur Übersicht

DATUM

Sa 12. Okt. 2024
09:00

VERANSTALTUNGSORT

5061 Elsbethen, F. W.-Raiffeisenstraße 2, Treffpunkt Bildung

24-KM0032