Die Frauen sollen schweigen - Die Rolle der Frau im Christentum zwischen Unterdrückung, Befähigung und Leitung

VERANSTALTUNGSFORM

Vortrag und Gespräch

BESCHREIBUNG

Selbst im 21. Jahrhundert wird in der Kirche immer noch über die Rolle der Frau diskutiert. Mehr denn je steht die Frage nach Chancen, Mitbestimmung und Verantwortung für Frauen im kirchlichen Bereich im Zentrum.
In dieser Veranstaltung analysieren wir das Neue Testament als Zeugnis eines Aufbruchs und sehen gleichzeitig, wie bereits zu biblischen Zeiten deutliche Spuren der Unterdrückung in die heiligen Schriften einfließen konnten und wie wir heute mit diesen Belegen umgehen können.


REFERENT/IN

Heinrich Wagner

VERANSTALTER

Katholisches Bildungswerk Elixhausen

zurück zur Übersicht

DATUM

Mi 13. Mär. 2024
19:30

VERANSTALTUNGSORT

5161 Elixhausen, Pfarrweg 1, Pfarrsaal der katholischen Kirche

24-KO0174