Gespaltene Demokratie? - Ursachen, Ausprägungen und Lösungen

VERANSTALTUNGSFORM

Vortrag und Gespräch

BESCHREIBUNG

Immer öfter ist in den Medien von einer „Spaltung” der Gesellschaft und Politik die Rede: zwischen „rechts” und „links”, „Volk” und „Eliten”, „Willkommenskultur” und Abschottung, reich und arm, zwischen optimistisch und pessimistisch in die Zukunft blickenden Menschen.
In der Veranstaltung sollen wissenschaftliche Befunde dazu vorgestellt und damit verbundene Gefahren für die Demokratie ebenso wie Gegenstrategien diskutiert werden.

#aktivimalter


REFERENT/IN

Dr. Franz Fallend

VERANSTALTER

Katholisches Bildungswerk Salzburg-St. Vitalis

KOOPERATION

Pfarrgemeinderat

zurück zur Übersicht

DATUM

Sa 16. Mär. 2024
9:30

VERANSTALTUNGSORT

5026 Salzburg, Ernst-Grein-Straße 14, St. Virgil

24-KO0391